Zum Inhalt springen

Infos

Am Samstag, den 20.01.2018 findet die zweite Auflage unseres „Emser Ultra“ statt. 

Ein 8er-Rundkurs mit knapp 47 km und ca. 1.800 HM führt uns über märchenhafte Trails und knackige Anstiege sowie flowige Abstiege.

Aber auch gemütliche, rollende Wegabschnitte warten auf die Teilnehmer.

Herrliche Ausblicke auf das Rheintal und die Vorarlberger Bergwelt machen den Lauf sehr kurzweilig.

Damit die Speicher gefüllt werden und die Beine stark bleiben, gibt es auf der Strecke eine Versorgungsstation (nach ca. 21 km).

Eigenversorgung somit obligatorisch (ein Laufrucksack mit der üblichen Pflichtausrüstung ist selbstverständlich, besonders wichtig Spikes und GPS-Gerät).

Unser Ultralauf ist ein nicht öffentlicher Lauf. Es handelt sich um einen reinen Einladungslauf, bei dem die Teilnehmer direkt eingeladen werden.

Die Anzahl der Läufer wird deshalb auf 30 limitiert! Wer nicht eingeladen wurde, aber mitlaufen möchte, kann sich gerne per Email bei uns melden:

schichtl.scheffler@gmx.net

 

Teilnahmespende EUR 15,00 für:

  • Finishergeschenk und Urkunde
  • Briefing und Lauforganisation
  • GPS-Track per Email
  • Versorgung während des Laufes (1 VP)
  • Gepäckaufbewahrung während des Laufs
  • Dusche nach Zieleinlauf
  • Zielbier und Kabinenparty
  • Haftungsausschluss und sportliche Gesundheit sind Voraussetzung zur Teilnahme